Bonsaicamper

Es gibt immer einen Weg, man muss ihn nur finden !!!

Bonsaicamper

Es gibt immer einen Weg, man muss ihn nur finden !!!

12.Tag, Museum Sinsheim

Pfingsten,Sonntag, 9.Juni 2019: Geislingen – Sinsheim

Nach dem Frühstück bei Hanna und Hellmut verabschieden wir uns herzlich von den beiden und verlassen bei schönem Wetter, gegen 10h Geislingen. Heute wollen wir nach Sinsheim, ins Auto & Technik-Museum. Hellmut hat uns diesen Tip gegeben. Es ist 12h15 als wir beim Museum ankommen. Den Camper dürfen wir kostenlos direkt auf dem Museums-Parkplatz abstellen. Nach dem kalten Mittagessen im Bus sind wir von 12h30 bis nach 18h30 in diesem „Auto & Technik-Museum“. Der Eintritt kostet für alle Erwachsenen 16€. Die IMAX 3D Filme kosten extra, aber die scheuen wir uns nicht an. Und, um es kurz zu machen, dieses Museum ist eine Wucht und wirklich sehr, sehr eindrücklich. Das einzige, was wir beide finden, die Militärabteilung bräuchte nicht soooo gross zu sein! Ich nehme mir sogar eine kurze „Auszeit“ vom Kriegsmaterial! Paul schaut sich noch das Militärische Freigelände draussen an, während ich gemütlich auf einer Bank sitze und auf ihn warte. Ich finde, wenn ich in der Halle drinnen schon 20 Panzer angesehen habe, brauche ich nicht draussen nochmals 30 Panzer zu sehen….! Aber das ist meine ganz persönliche Meinung! Und bei den Rennautos „müssen“ wir uns natürlich jeden einzelnen Rennwagen ganz genau ansehen!!! Paul sucht überall den Renault Dauphine von 1958, sein erstes Auto. Leider finden wir keines. Wir klettern in die beiden Überschall-Flugzeuge, die Französische Concorde und die Russische Tupolov 44! Aber um 18h30 können wir einfach nicht mehr: wir haben Plattfüsse und die tun richtig weh! Aber, das Museum ist wirklich sehenswert, wir können es nur empfehlen. Gefahren: 136,2 km

unterwegs von Geislingen nach Sinsheim

wir sind da ! Im Auto & Technik-Museum in Sinsheim

von der Schweizer Armee

von der Schweizer Armee

eine geniale Orgel

die Orgel von hinten

und die Details ...

der Orgel, hier das Schlagzeug

wir klettern in die Concorde

die Tupolev erkunden wir auch noch

in der Tupolev

und in die "Tante Ju" müssen wir natürlich auch !

in der "Tante JU"

Mann, steht die schräg ...