Donnerstag, 9.März 2023: 104.Tag, La Pobla de Farnals-Castellón, 65,1km
773 Views

Heute morgen lassen wir es langsam angehen. In einer Heladeria (mit 34 Sorten Glacé) trinken wir Kaffee und essen ein Riesengipfeli zum Frühstück. Erst um 10h45 verlassen wir den Ort La Pobla de Farnals um weiter zu fahren. Es ist total bewölkt, aber trotzdem 19°. Es ist unglaublich, aber gestern Abend war es ungewohnt warm. Wir sind bis 21h30 mit offener Schiebetüre und wir beide im T-Shirt (ja, sogar ich!) im Auto gesessen und haben gewürfelt wie die Weltmeister (unentschieden) und es war um diese Zeit immer noch 24° warm.

Jetzt, genau eine Stunde seit der Abfahrt sind wir in Castellón, auf dem offiziellen Stellplatz, wo wir schon am 4.Dezember 2022 einmal übernachtet haben. Es hat sehr viele Womos hier und wir erwischen gerade noch den zweitletzten Platz. Am Nachmittag machen wir einen Spaziergang zum Meer und zurück. Die Sonne kommt langsam hervor und es ist 24 warm.

zwischen Valencia und Castellón
hat es lauter Orangenplantagen
in Castellón
in Castellón
in Castellón
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Im BONSAI-Camper unterwegs 0