Donnerstag, 27. Juni 2019: Brognard bei Montbéliard
118 Views

Diese Nacht war sehr viel ruhiger als die gestrige. Um 9h30 sind wir schon am See. Jetzt ist es schön, es hat noch nicht so viele Leute wie gegen den Abend.

Nach dem Mittagessen will mein Chauffeur unbedingt nach Montbéliard, um einen anderen Stellplatz anzuschauen. Dieser liegt zwar sehr schön am Rhône-Rhein-Kanal, aber es ist höllisch heiss hier und weit und breit kein Schatten in Sicht. Also fahren wir zurück nach Brognard und haben Glück, unser Platz ist noch frei. Den Rest des Nachmittags verbringen wir wieder am und im See. Baden, faulenzen, abkühlen, Kaffee trinken, Glacé essen. Abends grillieren und danach wieder abkühlen im See. Wir haben noch nie so viel grilliert wie hier.

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Im BONSAI-Camper unterwegs 0