Mittwoch, 27.Juni 2018: 27.Tag, Oulo-Rovaniemi, Polarkreis, 233,7 km
115 Views

Um 8h45 fahren wir los. Oulo ist eine tolle Stadt. Viel Wasser, viel Grün, schöne Blumen, sauber und gemütlich. Aber auch hier hat es viele Strassenbaustellen. Noch in Oulo tanken wir für 30 €uros Diesel à 1.341 € / Liter. Um 13h sind wir in Rovaniemi, wo wir am Polarkreis bei der Shell Tankstelle nochmals 93 Liter Diesel à 1.401 € / Liter tanken. Hier dürfen wir nämlich auf dem Tankstellen Parkplatz übernachten. Wir kochen schnell einen Kaffee im Bus und spazieren dann rüber auf die andere Strassenseite, dorthin, wo der St.Nikolaus wohnt. Wir schauen uns das ganze Treiben hier an, und beäugen die vielen unnützen Souvenirs, die zu Hause doch nur noch verstauben. Wir stehen hier genau am Polarkreis.

Der nördliche Polarkreis ist ein Breitenkreis, auf dessen nördlicher Seite die Sonne im Sommer mindestens einen Tag lang ununterbrochen über dem Horizont steht. Entsprechend geht dort die Sonne im Winter mindestens einen Tag lang überhaupt nicht auf.

Bis jetzt war ein wunderschöner Sonnentag, aber gegen 15h fängt es immer mehr an zu bewölken. Abendessen: Linseneintopf.

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Im BONSAI-Camper unterwegs 0