Freitag, 16. Dezember 2022: 21.Tag, Moraira
28 Views

Freitag ist Markttag in Moraira. Es ist ein strahlend schöner Sonnentag. Paul und ich machen uns gegen 11h auf den Weg zum Marktplatz. Wir schlendern gemütlich über den Markt und staunen, was es alles so gibt (an Waren und an Leuten…). Man hört vor allem Englisch, Holländisch und Deutsch, Spanisch eher seltener. Wir kaufen 5 Kilo Orangen (3.50€), damit Paul wieder jeden Morgen einen superfeinen Orangensaft pressen kann. Mmmm… Dem sehr netten Orangenverkäufer geben wir das rote Netzchen vom letzten Orangeneinkauf zurück, er freut sich und findet das «perfecto, muy bien». Nach dem Marktbesuch, laufen wir zum Restaurant «Las Gaviotas» und essen auf dem Platz draussen an der Sonne jeder ein «bocadillo», ein sehr gutes Sandwich. Nach einem Abstecher zum Meer, wo wir uns auch wieder an die Sonne setzen, geht es zurück zum BONSAI. Schön war's.

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Im BONSAI-Camper unterwegs 0