Sonntag, 18. Dezember 2022: 23.Tag, Moraira
30 Views

Was für ein wunderschöner strahlender 4.Adventssonntag. Die Sonne scheint vom blauen Himmel, dass es eine Freude ist. Es ist 18° warm, aber an der Sonne gefühlt sehr viel mehr. Paul und ich marschieren um 11h15 ins Dorf. In der kleinen Kirche in Moraira findet ein Konzert des gemischten Chores von Moraira statt. Das interessiert mich! Paul begleitet mich bis zur Kirche, macht sich dann aber auf den Weg zum Meer, wo er sich an die Sonne setzt und auf mich wartet. Beim ersten Lied das der Chor singt, denke ich: » ohGottohGottohGott!» Der Chor ist ziemlich überaltert. Bestimmt ist kein einziges Mitglied unter 65…! Aber dann wird es richtig schön und das Mini-Konzert ist nach ca. 35 Minuten leider schon wieder vorbei. Neben mir sitzt die Spanierin Béatriz, dessen Mann und ihre Schwester singen im Chor. Béatriz will mich unbedingt überreden, doch in den Chor einzutreten und dort mit zu singen.

Ich finde Paul gemütlichst an der Sonne am Meer sitzend. Auf dem Heimweg machen wir im Restaurant «El Martillo» einen Halt um ein Sandwich zu essen. Den Nachmittag sitze ich am Laptop, um die vernachlässigte Hompage wieder zu aktualisieren.

Beim Konzert des gemischten Chores von Moraira
Begegnung auf dem Heimweg
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Im BONSAI-Camper unterwegs 0