Donnerstag, 24. Januar 2019: El Campello – Javea, 74,3 km
116 Views

Nach einer stürmischen Windnacht und einer schönen heissen Dusche machen wir uns auf den Weg weiter nordwärts. Es ist sehr bewölkt, windig und 15°. Vorbei an Benidorm, mit seinen vielen gewaltigen Hochhäusern erreichen wir gegen Mittag Calpe. Dort machen wir einen kleinen Einkauf, picknicken und weiter geht unsere Fahrt nach Javea. Hier stehen wir direkt am steinigen Strand und schauen fasziniert zu, wie die Wellen ununterbrochen an die Felsen donnern. Wir machen einen Spaziergang. Es ist zwar sonnig, aber auch sehr windig und deshalb kehren wir nach ca. 1 Stunde schon wieder zum BONSAI zurück.

Benidorm
in Javea am Stein-Strand
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Im BONSAI-Camper unterwegs 0