Samstag, 23.12.2017: Moraira – Calpe, 12.Tag, 13,6km
10 Views

Nach dem reichhaltigen Frühstück, Abmarsch zum Morgenspaziergang mit Heinz, Beat, Paul und ich. Wir spazieren bis zum Yachthafen von Moraira, durch den Ort und zurück. Natürlich müssen wir unterwegs einen kleinen Stopp machen, um einen Kaffee zu trinken. Es ist bewölkt (wir fürchten Regen), dann sonnig und später wieder bewölkt. Gegen 13h30 sind wir zurück bei Ruth und verabschieden uns ganz herzlich von ihr, Heinz und Beat. Es war schön hier! Wir fahren dem Meer entlang bis nach Calpe und lassen uns auf dem „Sol de Calpe boreal Camping und Caravanning nieder. Dieser befindet sich an der Estonia Strasse, genau gegenüber dem ALDI. Paul muss an der Reception nur noch einen Eurostecker kaufen, und schon sind wir eingerichtet. Wenn man 7 Tage hier bleibt kostet ein Tag 12.65 €, Wasser, Strom, Duschen, Internet soviel man will, alles inbegriffen.

wieder in Calpe
Brrr....!
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Im BONSAI-Camper unterwegs 0